Unsere Leistungsbereiche

Die richtige Grundlage

Produkt-Lebenszyklus-Analyse,
Stakeholder-Analyse,
Quick Check

arrow down CSR Leistungen

Wenn man es ernst meint

Sustainablilty SWOT,
Produktentwicklung,
Stakeholder-Dialog

arrow down CSR Leistungen

Langfristig wirkungsvoll

Nachhaltigkeits-Management,
Nachhaltigkeits-Strategie,
Kommunikation,
CSR-Reporting

arrow down CSR Leistungen

Gewagtes und Progressives

Sustainable Business Model Innovation,
Impact (Design) Thinking

arrow down CSR Leistungen

Ein Vorgeschmack? Ein erstes Antesten?

Kostenloses Konzept zu einem Nachhaltigkeits-Thema

Konzept anfordernSie suchen sich aus, welches CSR-Thema Sie interessiert. Wir erarbeiten individuell für Ihr Unternehmen ein sinnvolles Vorgehen dazu und Sie entscheiden, ob Sie es allein umsetzen wollen oder mit uns. Klingt fair? Finden wir auch.

Thema wählen, Konzept bekommen

Unser CSR Quick Check

 

CSR Quick CheckMit unserem CSR Quick Check analysieren wir welche Chancen für Sie im Thema Nachhaltigkeit liegen und was die sinnvollen nächsten Schritte sind, damit Sie die Potenziale nutzen oder am Markt gut gerüstet sind.

zum CSR Quick Check

Was ist CSR

Leistungen Grundlage

Die richtige Grundlage

CSR Quick Check

In unserem Quick Check analysieren wir kompakt für Sie, welche Chancen Nachhaltigkeit Ihrem Unternehmen bietet und was die notwendigen Schritte sind.
Hier erfahren Sie mehr, auch über passende Fördermöglichkeiten dazu.

Stakeholder-Analyse

Eine Stakeholder-Analyse ist für viele Unternehmen gerade als Basis ein wertvolles Tool, um künftige CSR-Maßnahmen auf die Wirkung beim Kunden und eine positive öffentliche Wahrnehmung auszurichten. In drei Schritten werden zunächst alle Stakeholder erfasst (auch oft unbeachtete wie kommunale Politik oder Rohstofflieferanten), anschließend die gegenseitigen Auswirkungen bestimmt und letztendlich eine Priorisierung der Stakeholder vorgenommen. 

Produkt-Lebenszyklus-Analyse

Besonders für Unternehmen mit komplexen Lieferketten und im B2C-Bereich lohnt sich eine Lebenszyklus-Analyse. So verbessert man effektiv Produkte und ihre Wirkungen, um den Kundenansprüchen gerecht zu werden. Dabei wird der komplette Lebensweg eines Produktes, von Ausgangsstoffen bis zur Nutzung und Entsorgung, nachverfolgt, ggf. erst einmal aufgedeckt. ImFokus stehen dabei die Auswirkungen auf Umwelt und Gesellschaft entlang der Lebensphasen. Die Ergebnisse führen dann zusammen mit denen einer Stakeholder-Analyse zu einer effektiven Produktverbesserung.

Was ist CSR

Leistungen ernst meinen

Wenn man es ernst meint

Sustainability SWOT

Die Sustainability SWOT ist die umfassendste Analyse. Sie generiert die Maßnahmen, die zur nachhaltigen Entwicklung beitragen und dabei das größte Potenzial haben Ihrem Unternehmen einen deutlichen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Es werden verknüpft Stakeholder und der Produkt-Lebenszyklus untersucht und ergänzt um die Maßnahmenerarbeitung aus der Analyse des Marktes inklusive bestehender Kunden.

Eine Sustainability SWOT ist für viele Unternehmen ideal, um daraus die eigene Wesentlichkeitsbetrachtung abzuleiten.

Produktentwicklung

Im Kern jedes Unternehmens steht das Produkt oder die Dienstleistung. Will man seine Nachhaltigkeitsleistung glaubwürdig und damit dauerhaft steigern, muss das eigene Produkt nach Kriterien der Nachhaltigkeit hinterfragt und verbessert werden. Das eröffnet gleichzeitig enorme Chancen neue Innovationen einzubringen und sich deutlich von Wettbewerbern abzuheben.

Wir begleiten die Produktentwicklung von der Idee bis zum Markt-Testing. Wichtigster Punkt ist dabei, die Kriterien herauszufinden, die das Produkt erfüllen muss, um A) tatsächlich Umwelt und Gesellschaft zu schonen und B) die Kunden wirklich sehen wollen.

Da Produkte und Geschäftsmodelle sehr divers sind, legen wir mit Ihnen gemeinsam fest, ob das Vorgehen eher linear analytisch oder agil und kundenzentriert ist, ähnlich dem Prinzip des Impact Thinking.

Stakeholder-Dialog

Lange war Unternehmenskommunikation einseitig auf die Kunden gerichtet, ohne viel Interaktion nutzen zu können. Das hat sich durch globale Vernetzung, Social Media und user-generated-content geändert. Ein echter Dialog mit den eigenen Stakeholdern ist nun möglich. Daraus ergeben sich neue Möglichkeiten Kunden zur eigenen Weiterentwicklung, zur Verbesserung von Produkten und zur Bindung ans Unternehmen.

In enger Zusammenarbeit mit Ihnen bauen wir diesen Prozess zum Stakeholder-Dialog auf und begleiten ihn, im von Ihnen gewünschten Umfang. Die Ausrichtung des Dialogs hängt dabei auch intensiv von Ihrem derzeitigen Weg und Umfeld ab.

Was ist CSR

Leistungen langfristig wirkungsvoll

Langfristig wirkungsvoll

Nachhaltigkeits-Strategie

Hat man den Mehrwert von Nachhaltigkeits-Engagement für sein Unternehmen erkannt, ist der nächste logische und effektive Schritt Nachhaltigkeit in der eigenen Strategie zu verankern. Zusätzlich stellt eine Nachhaltigkeits-Strategie gegenüber Kunden und Öffentlichkeit die nächste Stufe glaubwürdigen Engagements dar.

Da CSR für viele Unternehmen und Branchen ein noch neuer Aspekt ist, scheint das Vorgehen nicht immer klar erkenntlich: Welche Maßnahmen sollen wann ergriffen werden? Welchen Fokus setzt man? Welches übergeordnete Nachhaltigkeits-Ziel verfolgt man und warum?

Wir haben Erfahrung mit dem Makt, der Thematik und kennen die künftigen Entwicklungen. Mit diesem Know-How in der Hinterhand unterstützen wir Sie dabei, eine Strategie zu erarbeiten, die funidert und vielversprechend ist.

Nachhaltigkeits-Management

Auch die besten Ziele und Maßnahmen nichts, wenn die Steuerung und Erfolgskontrolle ausbleibt. Ein Nachhaltigkeits-Management, passend zur Größe und Komplexität Ihres Unternehmens ist daher unerlässlich. Nachhaltigkeits-Performance unterscheidet sich in vielen Punkten von bekannter Unternehmensleistung: Wissen Sie wie man die gesellschaftliche Auswirkung einer Maßnahme misst? Oder ob Ihr Produkt indirekt zur Versauerung beiträgt?

Wir bauen mit Ihnen Ihr Nachhaltigkeits-Management für die interne Umsetzung auf oder übernehmen es extern langfristig für Sie.

Kommunikation

Das beste Engagement nützt nichts, wenn niemand davon erfährt und es so keinen Einfluss auf den Geschäftserfolg hat. Nachhaltigkeits-Marketing hält Besonderheiten bereit, die berücksichtigt aber auch genutzt werden sollten. Wir unterstützen ihr Marketing-Team bei der Einarbeitung in die Thematik und arbeiten dabei je nach Ihrem Wunsch sowohl konzeptionell oder auch aktiv als externer Teil des Teams.

CSR-Reporting

Transparenz ist ein wichtiger Faktor bei CSR und notwendig für die Glaubwürdigkeit. Ehrliches und ansprechendes Berichten über die eigene Nachhaltigkeits-Leistung ist das Kernelement. Wir empfehlen die Orientierung an anerkannten CSR-Berichterstattungsstandards wie dem GRI, IIRC oder dem DNK. Als Schulungspartner des DNK begleiten wir Sie in dem Gebiet von A bis Z.

Für uns ist CSR-Reporting mehr als ein 50-Seiten Bericht am Jahresende, den kaum jemand komplett liest. Ziel des Reporting ist, die passenden Inhalte über das Jahr verteilt an die entsprechenden Zielgruppen zu kommunizieren. Es ist uns eine Leidenschaft Positivbeispiele nachhaltiger Entwicklung zielgerichtet an die Öffentlichkeit zu tragen und unterstützen Sie gern dabei.

Was ist CSR

Gewagtes und Progressives

Sustainable Business Model Innovation

Man sollte nie den Schritt scheuen, das eigene Geschäft zu hinterfragen. Wir tun mit Ihnen genau das und zwar auf Grundlage von Aspekten nachhaltiger Entwicklung. Im Ergebnis werden progressive Ideen geformt, die einen neuen USP ausmachen oder die Unternehmensidentität positiv beeinflussen. Hierzu gibt es verschiedenste Herangehensweisen, die allesamt sehr hands-on und bereichernd für die Projekt- oder Workshop-Teilnehmenden sind. Wir stimmen das Vorgehen und Ziel individuell mit Ihnen ab und garantieren neue Impulse.

Impact (Design) Thinking

Impact Thinking ist eine Methodik, die wir selbst entwickelt haben. Dabei wird das nutzerzentrierte Vorgehen des Design Thinking verbunden mit dem Fokus auf Auswirkungen eines Produktes oder Geschäfts. Das Ergebnis des Prozesses sind kreative und innovative Neuerungen, die das Unternehmen aus dem linearen Wettbewerb heraus in einen komplett eigenen Markt heben. Das geschieht unter anderem, weil Kunden sich nun persönlich und gesellschaftlich mit dem Angebot identifizieren, statt nur eingegrenzte Spezifika wie Auflösungsunterschiede oder kleine Preisdifferenzen vergleichen zu müssen.

Hier erzählen wir mehr über Impact Thinking.

Fragen? Interesse?

Mail sendenSchreiben Sie uns doch ganz einfach
eine Mail!

Mail senden

Ausprobieren?

Konzept anfordernWir erstellen Ihnen kostenlos und individuell Ihr Vorgehen zu einem Nachhaltigkeitsthema in 5 Tagen

Thema wählen, Konzept bekommen

Lieber mündlich?

anrufenWollen Sie lieber anrufen?
Gern doch!

0178-1746903